Spende für Kinder in Gaza →

Markus Zberg

Radsport


„Durch den Sport habe ich viel fürs Leben gelernt. Right To Play gibt Kindern und Jugendlichen in benachteiligten Ländern die Möglichkeit, durch Sport und Spiel eine gute Lebensschule zu absolvieren.“


Markus Zberg ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer. Während seiner 13-jährigen Profikarriere durfte der gebürtige Urner im Strassenrennen zwei Schweizer Meistertitel und sogar einen Vizeweltmeistertitel einräumen. Seit 2004 ist Markus als Athletenbotschafter für Right To Play aktiv. Dank seiner langjährigen und unermüdlichen Unterstützung können wir unsere Botschaft an ein breiteres Publikum bringen und so durch unsere Spiel- und Sportprogramme noch mehr benachteiligten Kindern eine hoffnungsvollere Zukunft ermöglichen.