Steve Guerdat

Reitsport


"Als internationaler Athlet habe ich das Potential, das Sport und Spiel in sich tragen, selbst erlebt. Ich hatte durch den Sport die Chance, meine Visionen und Träume zu realisieren. Auch Right To Play nutzt die Kraft von Sport und Spiel zum Aufbau von wesentlichen Fähigkeiten bei Kindern. Deswegen überzeugt mich diese humanitäre Organisation und ich unterstütze ihre Arbeit."


Steve Guerdat ist ein Schweizer Olympiasieger im Springreiten. Mit seinen Pferden reitet er regelmässig an internationalen Wettbewerben im Einzel und mit der Mannschaft aufs Podest. Sein Exploit feierte Guerdat 2012 in London, als er mit seinem Pferd Nino des Buissonnets als stolzer Olympiasieger nach Hause fahren durfte. Im nächsten Jahr tritt er Right To Play als Athletenbotschafter bei. Seit daher beglückt er Gönner von Right To Play mit exklusiven Reittagen und hilft mit seiner Präsenz an Anlässen, unsere Nachricht an die breitere Masse weiterzuleiten.